Home » Archiv

Community, Impressionen, Innovationskultur, Methoden »

[Mittwoch, 01. Dezember 2010 | Autor: Christian Hirsig | 1 Kommentar | 34,422 Aufrufe]

Innovation findet niemals in einer Community statt. Innovation ist immer ein kognitiver Prozess im Unternehmen selbst. Von aussen können nur Inspirationen, Impulse oder Lösungen kommen. Und es bleibt die Erkenntnis: “Eine Idee ist nichts Wert, solange sie nicht erfolgreich umgesetzt wird.”