Home » Archiv

Artikel zu den Schlagwörtern: Prozesse

Ideen Währung, Impressionen, Innovationsmanagement, Methoden, Prozess »

[Mittwoch, 08. Dezember 2010 | Autor: Christian Weiler | Keine Kommentare | 9,088 Aufrufe]

Jedes Mitglied der Community kann und soll die Rolle des Voters einnehmen. Wird eine Idee von einer großen Anzahl bewertet und zeichnen sich die Mitglieder durch eine hohe Diversität aus (d.h. nicht nur Experten haben eine Bewertung abgegeben), so ist die Aussagekraft der Bewertung sehr hoch. Die Bewertung der Voter sind maßgebliche, um aus der Vielzahl von Ideen diejenigen zu identifizieren, die das Potential für echte Innovation haben.
Der Voter ist über Anreize zu motivieren, seine unbeeinflusste Meinung zu möglichst vielen Ideen abzugeben. Diese Motivation kann über ein Punktesystem oder eine „Ideen-Währung“ gefördert werden.

Community, Featured, Innovationsmanagement, Prozesse »

[Sonntag, 10. Oktober 2010 | Autor: Christian Weiler | Keine Kommentare | 8,821 Aufrufe]
Kennzahlen im Innovationsmanagement

Kennzahlen müssen so ausgewählt werden, dass die ganzheitlichen Aufgaben von Innovationsmanagement für die Organisation im Zentrum steht.

Ideation, Innovationskultur, Innovationsmanagement, Prozesse »

[Montag, 04. Oktober 2010 | Autor: Christian Weiler | Keine Kommentare | 3,183 Aufrufe]

Zwischen der Generierung von Ideen und der tatsächlichen Umsetzung klafft eine Lücke – die „Innovationslücke“. Die Folge daraus ist, dass zu wenige echte Innovationen hervorgebracht werden. Ursachen hierfür sind vielfach im Innovationsprozess zu finden.

Welche Fragen muss sich eine Organisation stellen, wenn sie Innovationsmanagement nachhaltig betreiben und dies als Kernkompetenz etablieren will?

Featured, Ideation, Ideen Währung, Innovationsmanagement, Methoden »

[Mittwoch, 15. September 2010 | Autor: Christian Weiler | Keine Kommentare | 17,842 Aufrufe]
Welchen Wert hat eine Idee?

Der Wert einer Idee entsteht erst durch einen gezielten, durchdachten Umgang mit derselben.

Change Management, Featured, Innovationsmanagement »

[Sonntag, 12. September 2010 | Autor: Christian Weiler | Keine Kommentare | 5,783 Aufrufe]
Hat Innovationsmanagement Gegenspieler?

Klassische Strukturen, Aufgabenverteilungen und Prozesse müssen inspiriert, aber nicht ausgehebelt werden.

Change Management, Community, Ideen Währung, Innovationsmanagement, Prozesse »

[Montag, 06. September 2010 | Autor: | Keine Kommentare | 2,748 Aufrufe]

Für die Identifikation von Ideen, die das Potential zu echten Innovationen haben, ist die Bewertung durch die Innovations-Community entscheidend. Werden Kriterien, die auf den messbaren Nutzen oder dem Business Case ausgerichtet sind, zu früh angesetzt, werden echte Innovationen unterdrückt.